Mobile-Solutions

Das Internet und seine Anwendungen unterliegen einem ständigen Wandel.
Der mobile Zugriff auf das weltweite Datennetz gewinnt immer mehr an Bedeutung. Schon heute besitzt fast jedes Mobiltelefon einen Browser.
Durch den Ausbau der Netze der Mobilfunkunternehmen stehen Zugänge wie GPRS und in nächster Zeit auch EDGE und UMTS zur Verfügung. Und die Netze sollen noch weiter ausgebaut werden.
Zusätzlich entsteht ein vielerorts fast flächendeckendes Angebot an WLan-Hotspots.

bartscher.net bietet umfassende Lösungen, Erfahrungen und Know-How im Bereich des mobilen Internets.
Lassen auch Sie Ihre Anwendungen mobil werden.

Mobile Webangebote & Mobile Publishing

Moderne Webangebote mit einer guten Bedienbarkeit sind oftmals nur bedingt für die Ansicht auf mobilen Endgeräten geeignet. Für den mobilen Benutzer zählt vor allem eine leicht und schnell zugängliche Information, und zwar genau die, die er gerade sucht. Weitere Qualitätsmerkmale einer mobilen Webanwendung sind eine optimale Darstellung auf kleinen Displays, gute Kompatibilität mit mobilen Browsern und eine sehr geringe Dateigröße der zu ladenden Elemente.
Die Portal- und Content-Management-Anwendungen von bartscher.net bieten daher auf Wunsch eine volle Unterstützung für mobile Inhalte. Über eine Auswahl können die eingepflegten Inhalte auch für eine mobile Variante der Anwendung freigeschaltet werden, natürlich optimiert für den Einsatz mit mobilen Endgeräten.

Eine weitere interessante Möglichkeit bietet das Mobile Publishing.
Damit ist es möglich, dass Sie Ihre Inhalte nicht nur von einem Desktop-System sondern von überall, auch mit mobilen Endgeräten, in Ihre Web-Anwendung einpflegen oder bearbeiten können.
Zusätzliche Funktionalitäten der Endgeräte, beispielsweise eine integrierte Kamera oder ein GPS-Empfänger, können automatisiert weitere Daten in Ihre Web-Anwendung übertragen.
Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, um auch von unterwegs, auf Messen und Konferenzen oder in Wartezeiten Ihr Geschäft aktuell zu halten.

Mobiles Intranet

Ein mobiler Zugang zum Intranet erweitert Ihr mobiles Büro.
Für Außen- und Kundendienste, auf Reisen oder für die Heimarbeit kann das lokale Firmen-Intranet über eine gesicherte Verbindung durch das öffentliche Internet erreicht werden. Somit stehen alle Intranetdienste überall zur Verfügung.
Um die Benutzbarkeit und die Effizienz zu erhöhen und Kosten zu senken, können für den Zugriff mit mobilen Endgeräten spezialisierte Anwendungen zum Einsatz kommen. Dies kann den Zugriff auf die gewünschten Daten erheblich vereinfachen und beschleunigen.

Zusätzlich ist auch die Vernetzung von Mitarbeiten mit einer zentralen Dienststelle ein interessantes Szenario.
Dabei stehen Außendienstmitarbeiter über ihr internetfähiges Mobiltelefon in ständiger Verbindung zur Firma. Die Zentrale in der Firma kann so beispielsweise den Standort der Mitarbeiter oder den Status eines Auftrags in Echtzeit einsehen und Mitteilungen an Gruppen oder einzelne Mitarbeiter versenden.
Die Mitarbeiter sind so stets über ihre nächsten Kunden oder die aktuelle Veränderungen informiert.

Machine-to-Machine Kommunikation (M2M)

Ein weiterer Bereich, bei dem mobile Lösungen zum Einsatz kommen, ist die Machine-to-Machine Kommunikation.
Dabei kommunizieren verschiedene technische Systeme automatisiert untereinander. Bei fehlender Vernetzung oder zur Kostenersparnis kann dabei auch auf Mobilfunkkommunikation gesetzt werden.
bartscher.net entwickelt und gestaltet in diesem Anwendungsgebiet eigene Lösungen für individuelle Probleme.

Erweiterte TAN-Verfahren

Um die Sicherheit zu zugriffsgeschützten Bereichen weiter zu erhöhen, haben sich TAN-Verfahren etabliert.
Dabei muss bei jedem Zugriff ein zusätzlicher Einmal-Code (TAN) gesendet werden. Nach dem Zugriff ist die TAN ungültig.
Um eine Splittung der Kommunikationswege zu erreichen, bietet sich die Möglichkeit einer TAN-Zustellung über das Mobilfunknetz. Für erweiterten Schutz kann zusätzlich auch jede kritische Transaktion über das Mobilfunknetz authorisiert werden.

bartscher.net - Mobile Solutions
Beispiel: Zusätzliche Kommunikation über ein Mobilfunknetz

Digital-Signage

Auch im Anwendungsbereich der Digital-Signage-Systeme eröffnen mobile Lösungen ein breites Feld an zusätzlichen Funktionalitäten und Interaktionen.
Zum einen besteht die Möglichkeit der auf mobile Endgeräte ausgelegten Administrationswerkzeuge. So können die eigenen Digital-Signage-Systeme jederzeit von überall gesteuert werden. Effiziente Benutzerführungen machen es möglich.
Zum anderen bietet sich über ein Mobilfunknetz eine Anbindung von autonomen Digital-Signage-Systemen an nahezu jedem Platz an.
So können auch Systeme, die nicht direkt an das Internet angeschlossen werden können, mit aktuellen Inhalten versorgt und der Betrieb überwacht und gesteuert werden.

Erweitern auch Sie Ihre Digital-Signage-Systeme mit den mobilen Lösungen von bartscher.net.

 

© 1999 - 2018 bartscher.net - Mail: info@bartscher.net - Telefon: +49 (0) 2246 301916
Datenschutz & Rechtshinweise